Hinweis:

 

Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.

Landesliga wir kommen!

 

Wir freuen uns, dass unsere C1-Mannschaft sich mit ihrem 2. Platz in der Bezirksliga für die Landesliga qualifiziert hat und im nächsten Jahr dort durchstarten will.

Der Aufstieg in die Landesliga ist für uns eine große Freude, zeigt sich doch dass die Jugendarbeit in unserem Verein mit seinem sportlichen Konzept und seinen engagierten Trainern auf einem guten Weg sind. Dieser sportliche Aufstieg ist in sportlicher und finanzieller Sicht eine große Herausforderung. Die Trainer und Spieler sowie die gesamte Jugendabteilung sind gewillt die Herausforderungen anzunehmen und alles zu ermöglichen, um die Landesliga zu halten und davon aufbauend weitere Mannschaften zu qualifizieren. Neben der sportlichen Herausforderung sind wir aber bei der bewältigung der finanziellen Herausforderung auf Freunde, Gönner und Unterstützer angewiesen. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrem Engagement um unser ausgegebenes Ziel "Klassenerhalt Landesliga" zu erreichen.  Wenn wenn Sie bereit sind, so setzen Sie sich mit der Jugendleitung in Verbindung.

 

Der neue Vorstand der Jugendfussballabteilung welcher im April 2018 gewählt wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, das Fussball in Lörrach-Stetten und über die Region hinaus, attraktiv für Sportler, Zuschauer und Sponsoren zu machen.

 

Folgende Ziele haben wir uns im Juniorenbereich gesetzt:

  • Die A-Jugend sollte weiterhin in der Bezirksliga spielen und talentierten Nachwuchs für den Seniorenbereich liefern.
  • In der B- Jugend rückt analog zur A-Jugend, der Leistungsgedanke mehr und mehr in den Fokus.  Aufstieg in der Landesliga wird als klares Ziel gesetzt.
  • Durch den Aufstieg in der letzten Saison spielt unsere C-Jugend ab 2018/2019 in der Landesliga. Unsere Sportlicher Leiter und Jugendleiter werden sich ab sofort direkt um die neue C1-Mannschaft kümmern und setzen das Ziel in der Landesliga sich gut zu platzieren.
  • Bei der B & C Jugend streben wir in den kommenden Jahren immer mit mindestens Doppelmannschaften (z.B. C1 und C2) an, um die Kinder besser gemäß ihrer Spielstärke einsetzen zu können.  Erfolg und Spaß am Fussball sind das Ziel.
  • Unser Jugendkonzept haben wir niedergeschrieben und setzen es auch so um.

Platzierungen 2017/18

 

1. Mannschaft aktiv                 2. Platz Kreisliga A West

2. Mannschaft aktiv                 3. Platz Kreisliga B

A-Jugend                                2. Platz Bezirksliga

B-Jugend                                5. Platz Bezirksliga

B2-Jugend                            12. Platz Kreisliga

C1-Jugend                              2. Bezirksliga Aufstieg in Landesliga

D1-Jugend                              5. Platz Bezirksliga

D2-Jugend                              3. Platz Kreisklasse1

D3-Jugend                              6. Platz Kreisklasse3

E1-Jugend                               6. Platz Kleinfeld

E2-Jugend                               4. Platz Kleinfeld

E3-Jugend                               5. Platz Kleinfeld

E4 Jugend                               5. Platz Kleinfeld

 

Aber auch unsere F- und G-Jugenden haben erfolgreich an ihren F-Jugendspieltagen teilgenommen.

ANZEIGE:

 

Die  Jugendfussballabteilung sucht für die kommende Saison Trainer für alle Mannschaften. Gesucht werden verantwortungsvolle und engagierte Trainer, denen das sportliche Vorankommen genau so wichtig ist, wie eine gute Beziehung zur Mannschaft und dem Verein sowie eine hohe Identifikation mit dem Verein.

Wir suchen Trainer als Haupt- und Co-Trainer, mit und ohne Trainerschein. Dieser kann mit unserer finanziellen Unterstützung beim DFB erworben werden.

Wichtig für die Mitarbeit in unserer Jugendabteilung ist Kooperationsbereitschaft, Verlässlichkeit, Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen und nicht zuletzt Fussballerisches Verständnis.

 

Wenn Du dich angesprochen fühlst und Du Interesse an einem Engagement hast, so wende dich bitte an unsere Jugendleiter. Sie werden mit Dir ein persönliches Gespräch führen und alles weitere absprechen.

 

Kontakt:  Andi Noske

              Andy.Noske@tus-stetten-fussball.de

 

              Mehmet Öztürk

              Mehmet.Oeztuerk@tus-stetten-fussball.de

Aktuelle News:

26.06.2018

Platzbelegung 2018/2019 bzw. neue Trainingszeiten

ePaper
Teilen:

06.06.2018

Christian Bender wird neuer A-Jugend Trainer - TuS Stetten 2018/2019.

 

Christian bringt viel Erfahrung von diversen Vereinen mit und hat Bezirksliga-Mannschaften bis Verbandsliga-Mannschaften trainiert.  Herzlich willkommen und viel Erfolg!

04.06.2018 aktualisiert 23.06.2018

Unsere 1. Mannschaft spielt  in dem Regelationsspiel.

Das Hinspiel zwischen Waldshut und TuS Stetten wird am Samstag, den 16.Juni 2018 um 18.30 Uhr ausgetragen.  Für das Hinspiel (auswärts) wird ein Fanbus um 16 Uhr (10€ p.p.) organisiert (E-mail an Andy.Noske@tus-stetten-fussball.de oder in der Sportsgaststätte einen Platz reservieren.) Das Rückspiel findet am Samstag, 23.Juni 2018 um 15.00 Uhr in der Tipico Arena, Lörrach-Stetten statt.

Aktuallisierung

Nach zwei packenden Spielen mussten wir dem Gegner  zu seinem Aufstieg in die Bezirksliga gratulieren. Wir wünschen dem VfB Waldshut alles Gute und werden im nächsten Jahr erneut das  Ziel "Aufstieg" anvisieren.

24.06.2018

Auktion beendet:

 

Unser Vereinswirt war der Gewinner der Auktion um dieses Kunstwerk. Wir daneken dem Künstler, der den Erlös des Kunstwerkes der Fussballjugend zugute kommen lässt.

 

10.05.2018

Unsere Mannschaften der  A-, B- und C-Jugend stehen im Halbfinale des  NaturenergiePokal 

 

am 10.05.2018 spielten unsere Mannschaften wie folgt:

 

A-Junioren

 

13:15 Uhr    TuS Kleines Wiesental : TuS Stetten    3:3

 

In einer dramatischen Schlussphase mit Nachspielzeit hat der Tus Stetten knapp durch ein 3:3 auf Grund der Klassendifferenz ausgeschieden. Dieses unenetschieden fühlt sich leider an wie eine Niederlage und ist auf Grund des Spielverlaufes  mehr als unverdient. 

Jungs, Kopf hoch ihr habt gut gespielt und gekämpft

 

B-Junioren

 

:16:00 Uhr    TuS Stetten   :   FC Tiengen     1:3

 

Leider haben auch unsere Spieler der B-Jugend das Finale in einem heißumkämpften Spiel verpasst. Durch ein unglückliches Eigentor mussten wir in die Verlängerung. Hier hat sich der FC Tiengen mit 3:1 durchgesetzt.

 

C-Junioren

 

14:00 Uhr   TuS Stetten  :   SG Kandern      2:2

 

Nach einem hartumkämpften Spiel, welches in die Verlängerung ging, hat der TuS Stetten mit 2:2 auf Grund der Klassendifferenz das Finale im Naturenergie- Bezirkspokal leider verpasst.

Kopf hoch Jungs Ihr habt Klasse gekämpft.

 

 

Alle unserer Mannschaften haben gut und fair gespielt und gekämpft, sie hätten das Erreichen der Finaltrunde absolut verdient. Nun heißt es: Nicht aufgeben, Ihr seit tolle Jungs. Weiter so und im nächsten Jahr wird wieder angegriffen.

06.Apr.2018

Jugend:

Am 06.04. fand die Generalversammlung der Fussballjugend mit Neuwahl der Vorstandes und des erweiterten Vorstandes statt.

Wir freuen uns den Kreis der Verantwortlichen auf breite Schultern aufgestellt zu haben und stellen hier kurz den neuen Vorstand vor:

Andi Noske          1. Jugendleiter, Material

Mehmet Öztürk      2. Jugendleiter

Thomas Mayer       Sportlicher Leiter G -D

Michael Tittel          Kassierer, Schriftführer, Pass und Mitgliedsverwaltung, Hummelshop

Markus Grzechza    Sportlicher Leiter C-A

Fred Wenzel          Beisitzer

Stephan Brenneisen Beisitzer

24.Mär.2018

Die  1. Mannschaft spielt am Ostermonntag, den 02.04 um 15.00 Uhr im Viertelfinale des Rothaus-Bezirkspokals in Wittlingen gegen FC Wittlingen. 

 26.Feb.2018

TuS Shop und Katalog 2018

Ab jetzt kann man in unserem TuS Shop diverse Hummel Artikel für die Jugend direkt kaufen.

Öffnungszeiten

Kontaktieren Sie  hummelshop@tus-stetten-fussball.de

Unser Shop wird wetterbedingt eventuell nicht aufgemacht.

Spielerkatalog 2018

ePaper
Teilen:

 18.Feb.2018

 

Maulburg.  Die TuS Stetten E2 gewinnt am 18.02 das 31. Fussballhallenturnier des TuS Maulburg.

 

 16.Feb.2018

Die TuS Stetten-Fussballabteilung sammelt Coca-Cola Aktionscodes.  Wir freuen uns auf jede Codeeingabe (Siehe unten), die uns tolle Preise ermöglicht z.B. ein Trikotsatz, Geld für das Vereinsheim, Trainingscamps, usw.

 

Jede Flasche und jede Dose mit einem kleinen FIFA WM-Pokal™ auf dem Label hat einen einmaligen Code auf der Innenseite des Deckels oder unter der Dosenlasche aufgedruckt. Mit dabei sind Produkte der Marken Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar, Coca-Cola light sowie von ViO, Fanta, mezzo mix und Sprite. https://vereinsgeschichte.cocacola.de/

 

 

 3.Feb.2018

Am 3.2.2018 wurde von Nadin und Marco Camerota unser neues Vereinsheim "Maluna" eröffnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Di. bis Fr. ab 16.30

Sa. und So. ab 11.00

Speisekarte

ePaper
Teilen:

1.Nov.2018

Kevin Philipp

TuS Stetten kann sich über einen neuen Schiedsrichter freuen. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und wünschen Keven Philipp viel Spass bei den ersten Spielleitungen.

 

 

neue Sitzplatztribüne

 

Wir haben die alte Sitzplatztribüne Neu aufgebaut. Hierzu haben wir Sitzschalen in den Vereinsfarben besorgt. 

 

Einlaufkinder von TuS

TuS Stetten "Einklaufkinder" beim SC Freiburg.

 

 

TuS Stetten 100er Club

Liebe Vereinsmitglieder, Förderer und Gönner des TuS Stetten,

 

Zuerst einmal möchten wir uns ganz herzlich bei allen Sponsoren, Förderern und Gönnern des TuS Stetten für die geleisteten finanziellen und sonstigen Zuwendungen bedanken, ohne die ein reibungsloser Spielbetrieb bei nicht denkbar wäre.

 

Leider müssen wir seit einigen Jahren feststellen, dass in Zeiten finanzieller Engpässe, die Mittel nicht mehr in der erforderlichen Höhe fließen. Gebühren und Beträge gegenüber dem Verband erhöhen sich. Die Sponsorensuche gestaltet sich von Jahr zu Jahr schwieriger, über die wir den Spielbetrieb am Laufen halten.

 

Aus diesem Grund, haben wir vom Vorstand der Fussballabteilung des TuS Stetten, mit Beginn der neuen Saison ein neues Projekt ins Leben gerufen, den „100er Club“ des TuS Stetten.

 

Was bedeutet der Name?

Er ist vom Betrag abgeleitet, den die einzelnen Mitglieder dieses Clubs dem TuS Stetten für eine Saison zur Verfügung stellen.

 

Wofür werden die Mittel eingesetzt?

Der „100er Club“ soll vorrangig die Arbeit unserer aktiven Spieler und Trainerteams finanziell unterstützen. Gedacht ist an eine Verbesserung der Ausrüstung rund um den Spielbetrieb, sowie zur Deckung anfallender Kosten des Spielbetriebs. Spielergehälter, das können wir versichern, werden damit keine bezahlt, da kein Spieler Geld fürs kicken bei uns bekommt.

 

Wer kann Mitglied im „100er Club“ werden?

Jeder, der die Vereinsarbeit des TuS Stetten mit einem Beitrag von 100€ pro Saison unterstützen will. Jedes Mitglied erhält einen Mitglieds-Ausweis sowie (wenn nicht anders gewünscht) einen Platz an der Mitgliedertafel am Eingang des Vereinsheims.

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Gönner und Förderer des TuS Stetten dieses neue Projekt unterstützen und damit ihre Verbundenheit zum Verein zeigen. Mit der Mitgliedschaft im „100er-Club“ kann Jeder einen Beitrag zur optimalen Förderung unserer Kicker leisten, so dass wir uns alle auch in Zukunft beim TuS Stetten wohl fühlen und gemeinsam Freude an einer weiter positiven Entwicklung haben.

Unsere Sponsoren

Unser Hauptsponsor

Fupa Südbaden

... lade Modul ...
Das Wetter in Lörrach

Folge uns auf Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten: 

-Di.-Fr. ab 16.30

-Sa.und So. ab 11.00

SpeisekarteMaluna.pdf
PDF-Dokument [834.5 KB]

Weitere Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TuS Lörrach-Stetten 1900 e.V.